- - So installieren Sie Windows 10 Creators Update, ohne Daten zu verlieren.

So installieren Sie Windows 10 Creators Update, ohne Daten zu verlieren.

So installieren Sie Windows 10 Creators Update, ohne Daten zu verlieren.

Microsoft bringt sein neues Update mit dem Namen „Windows 10 Fall Creators Update" für jeden. Die neue Version von Windows 10 bietet unzählige neue Funktionen und einige wichtige Sicherheitsverbesserungen. Wenn Sie einige coole neue Funktionen des Windows 10 Creators-Updates erhalten oder ausprobieren möchten. Dann können Sie Ihr Windows-Betriebssystem aktualisieren, ohne wichtige Daten zu verlieren. Derzeit gibt es drei Möglichkeiten, Windows 10 Creators Update zu installieren.

Wenn Sie zum ersten Mal von diesem Update gehört haben und nicht wissen, was dieses Update bietet. Anschließend können Sie diese Kurzinformationen zu den neuen Funktionen dieses Windows 10-Updates lesen.

Kurze Details zu Windows 10 Creators Aktualisieren Sie die neuen Funktionen.

Malen Sie 3D - In der neuen Windows-Version hat Microsoft mehrere neue 3D-Modellierungsanwendungen eingeführt. Paint 3D ist eine davon. Es handelt sich um eine Ausgründung oder aktualisierte Version des ursprünglichen Microsoft Paint- und 3D-Builders.

Nachtlicht - Es ist eine meiner Lieblingsfunktionen von Creators Update. Es funktioniert ähnlich wie Bildschirm dunkler Software und es ist wirklich hilfreich bei der Reduzierung der Augenbelastung. Sie können das Nachtlicht mit einem Klick im Benachrichtigungscenter aktivieren.

Mobiler Hotspot - Jetzt müssen Sie keine Software von Drittanbietern herunterladen, um den tragbaren Hotspot in Windows 10 zu aktivieren. Sie können den WLAN-Hotspot über Einstellungen> Netzwerk & Internet> Mobiler Hotspot einrichten.

Abgesehen von diesen Hauptfunktionen bietet Creators Updatekommt mit Spielemodus (Broadcast, Game Bar, DVR), verbessertem Cortana, neuem Windows Defender mit erweitertem Malware-Schutz und vielen anderen coolen Funktionen und Verbesserungen.

Hinweis: Zum Zeitpunkt des Schreibens des Artikels ist die neueste Version Windows Creators Update 1709 Build 16299.125.

Installieren Sie das Windows 10 Creators Update.

Methode: 1 Nach Updates suchen.

Bevor Sie einen anderen Weg oder eine andere Software ausprobierenWindows 10 Creators Update aktualisieren oder installieren. Ich empfehle Ihnen zu überprüfen, ob das neueste Build-Update auf Ihrem Computer verfügbar ist oder nicht. Wenn es offiziell auf Ihrem Computer verfügbar ist, müssen Sie keine andere Methode ausprobieren.

Update bekommen oder nicht, es hängt von bestimmten abDinge wie das von Ihnen verwendete Gerät, der Standort und der wichtigste Update-Server. Außerdem überprüft der Windows Update-Server, ob Ihr PC mit dem neuen Update kompatibel ist oder nicht.

Um zu überprüfen, ob ein neues Fall Creators Update für Ihren Computer verfügbar ist oder nicht. Öffnen Sie zuerst die App Einstellungen und klicken Sie dann auf Aktualisieren und Sicherheit. Klicken Sie nun zur Überprüfung auf „Auf Updates prüfen”Und warten Sie einige Minuten, um aktualisierte Ergebnisse zu erhalten.

Auf Updates prüfen

Bedingung: 1 Wenn für Ihren PC ein neues Update verfügbar ist. Klicken Sie dann auf Update installieren. Nach dem Herunterladen des Updates werden Sie von Ihrem PC aufgefordert, das Update neu zu starten. Starten Sie Ihren PC nach dem Herunterladen des Updates neu, um das neue Fall Creators-Update zu installieren.

Bedingung: 2 Wenn für Ihren Windows-PC oder Laptop kein Update verfügbar ist. Dann erhalten Sie eine NachrichtIhr Gerät ist auf dem neuesten Stand“. Wenn Ihnen dasselbe passiert und Sie nicht auf ein Update warten können. Dann gibt es nur wenige Möglichkeiten, um Windows 10 Creators Update zu erhalten.

Methode: 2 Verwenden Sie den Windows 10 Update Assistant.

Der Windows 10-Update-Assistent ist ein MicrosoftProgramm, mit dem der PC auf die neueste Version aktualisiert werden kann. Derzeit ist die neueste Version von Windows "Windows 10 Fall Creators". Mit Hilfe dieses Programms können Sie Windows 10 Creators Update installieren, ohne wichtige persönliche Daten zu verlieren.

Sie können den Windows 10-Update-Assistenten von der offiziellen Microsoft-Website herunterladen. Oder Sie können direkt zur Download-Seite aus Ihren Windows-Einstellungen springen.

-> Öffnen Sie den Windows-Update-Bereich und klicken Sie auf die Schaltfläche "Nach Updates suchen". Sie können eine Nachricht herausfindenGute Nachrichten! Die Windows 10-Entwickler aktualisieren auf ihrem Weg ……"Und unter dieser Nachricht erhalten Sie eine Option" Ja, zeigen Sie mir wie ". Klicken Sie einfach auf diese Schaltfläche, um die Download-Seite des Windows 10-Update-Assistenten und des Medienerstellungstools zu überspringen.

Holen Sie sich das Windows 10 Creators Update

Wenn im Windows Update-Bereich diese Meldung nicht angezeigt wird. Dann können Sie immer noch das Windows 10 Fall Creators-Update von dieser Windows 10-Downloadseite herunterladen.

Schritt 1 Klicken Sie auf der Windows 10-Download-Seite auf die Schaltfläche Jetzt aktualisieren, um den Windows 10-Update-Assistenten herunterzuladen.

Laden Sie den Windows 10 Update Assistant herunter

Schritt 2 Installieren Sie den Update-Assistenten nach dem Herunterladen auf Ihrem Windows-Computer und führen Sie ihn als Administrator aus.

- - Warten Sie einige Sekunden und der Update-Assistent sucht nach dem neuesten Update. Wie Sie im folgenden Screenshot sehen können, wird auf meinem Computer die neueste Version (16299) zum Herunterladen angezeigt.

Schritt 3 Klicken Sie nun auf „Schaltfläche Jetzt aktualisieren"Und der Assistent überprüft" Ihr PC ist kompatibel oder nicht ".

Nach Updates suchen und jetzt aktualisieren

- - Wenn Ihr PC mit dem neuesten Windows 10 Fall Creators-Update kompatibel ist. Dann erhalten Sie als Nächstes eine Option. Wenn Sie auf die Schaltfläche Weiter klicken, wird der Download aktualisiert.

- - Wenn Ihr PC nicht kompatibel ist, können Sie ihn beenden.

-> Nach dem Herunterladen des Updates beginnt der Assistent mit der Überprüfung des Updates. Der gesamte Vorgang wird also einige Zeit dauern, aber Sie können Ihren PC wie gewohnt verwenden, während Sie das Update herunterladen und überprüfen.

Update herunterladen und überprüfen

Schritt 4 Nach dem Herunterladen und Überprüfen von Windows10 update Assistant fordert Sie auf, den PC neu zu starten. Wenn Sie sich mitten in etwas befinden, können Sie auf Später neu starten klicken. Wenn Sie Ihren PC aktualisieren möchten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Jetzt neu starten.

Starten Sie Windows zum Aktualisieren neu

- - Jetzt wird Ihr PC mehrmals neu gestartetDer Akkuladestand ist niedrig und schließen Sie ihn an das Ladegerät an. Nach Abschluss des Aktualisierungsvorgangs wird Ihr PC automatisch gestartet. Der gesamte Installationsvorgang dauert ca. 1-2 Stunden (abhängig von Ihrer PC-Spezifikation). Schalten Sie Ihren Computer also nicht aus und versuchen Sie nicht, eine Taste zu drücken, da sonst kritische Fehler auftreten.

Fehlerlösung - Update-Prozess braucht Zeit, aber manchmal FensterEinfrieren, wenn der Windows-Bildschirm fertig ist. Wenn auf Ihrem PC innerhalb einer Stunde keine Meldung "Arbeiten an Updates" mit einem Prozentsatz angezeigt wird. Dann lesen Sie meinen Artikel über „Fix Windows fertig machen stecken bleibenVon diesem nervigen Bildschirm loszuwerden.

So können Sie das Windows 10 Creators-Update mit dem Assistenten installieren. Wenn der Update-Assistent jedoch einen Fehler anzeigt, können Sie die zweite Methode ausprobieren.

Methode: 3 Erstellen Sie Windows 10-Installationsmedien.

Wenn die oben beschriebene Methode bei Ihnen nicht funktioniert, können Sie diese Methode ausprobieren. Wie der Update-Assistent können Sie mit dem Windows 10 Media Creation-Tool Windows 10 Creators Update einfach installieren.

Mit dem Windows 10 Media Creation Tool können Sie diese drei Dinge tun. - -

  • Installieren oder aktualisieren Sie Windows 10 direkt.
  • Erstellen Sie ein bootfähiges USB / DVD-Laufwerk.
  • Laden Sie Windows 10 Fall Creators Update ISO herunter.

In dieser Methode werde ich alle drei Möglichkeiten zur Installation von Windows 10 Fall Creators Update auf Ihrem PC erläutern.

Schritt 1 Rufen Sie zunächst dieselbe Microsoft-Seite auf und laden Sie das Media Creation Tool herunter.

- Sie müssen dieses Tool nicht installieren. Führen Sie es einfach als Administrator aus, um das Tool zu starten.

Laden Sie das Setup des Installationsmediums herunter

Schritt 2 Wenn das Fenster Media Creation Tool (Windows 10 Setup) angezeigt wird, klicken Sie auf Akzeptieren.

- - Im nächsten Fenster des Tools haben Sie zwei Möglichkeiten: Aktualisieren Sie diesen PC jetzt und erstellen Sie Installationsmedien.

- - Wenn Sie nur Ihren Windows-PC aktualisieren möchten, wählen Sie die erste Option. Der Installationsprozess wird wie der Update-Assistent gestartet.

- - Aber wenn Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk erstellen möchten oderWenn Sie die ISO-Datei von Windows herunterladen möchten, wählen Sie die zweite Option. (Ich persönlich bevorzuge die Option "Installationsmedium erstellen", da hiermit eine Option zum Herunterladen von Windows ISO bereitgestellt wird.)

Installationsmedien erstellen

Schritt 3 Wenn Sie "Installationsmedium erstellen" wählen, haben Sie zwei Möglichkeiten.

USB-Stick - Wenn Sie ein bootfähiges USB-Flash-Laufwerk erstellen möchten, können Sie diese Option auswählen.

ISO-Datei - Mit dieser Option können Sie die neueste Windows 10-ISO-Datei herunterladen. Was Sie später auf USB-Stick oder DVD brennen können.

Windows 10 ISO-Download

Erstellen Sie Installationsmedien und installieren Sie Windows 10 Creators Update.

Schritt 1 Um Installationsmedien zu erstellen, schließen Sie einfach Ihr USB-Laufwerk an den Computer an. Und wählen Sie die Option USB-Flash-Laufwerk.

Wählen Sie USB-Laufwerk, um Windows 10 zu installieren

Hinweis: Verwenden Sie kein SanDisk-USB-Laufwerk. Andernfalls kann Windows nicht vom USB-Laufwerk booten. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Speicherlaufwerk mit 8 GB und höher verwenden.

Schritt 2 Ziehen Sie nicht den Stecker aus der Steckdose und starten Sie Ihren Computer neu. Drücken Sie eine beliebige Taste, um vom Installationsmedium (bootfähiges USB-Laufwerk) zu starten.

- - Wenn das USB-Laufwerk das Booten von Windows nicht zulässt, müssen Sie die Startreihenfolge ändern.

- - Sie können die Startreihenfolge mithilfe der BIOS- und UEFI-Einstellungen ändern. (Durch Drücken der Tasten F1, F2, F12, Löschen oder Esc können Sie die BIOS-Einstellungen aufrufen.)

- - Wenn nach dem Ändern der Startreihenfolge das USB-Laufwerk immer noch nicht funktioniert, starten Sie Ihren PC erneut.

Schritt 3 Wählen Sie nun auf der Windows-Installationsseite Sprache und Uhrzeit aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Weiter. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Windows installieren und der Windows-Installationsprozess wird gestartet.

Methode: 4 Windows Insider-Programm.

Es ist eine alternative Möglichkeit, Windows 10 Fall Creators Update vor allen anderen zu erhalten. Microsoft hat dieses Programm für Beta-Benutzer erstellt, um frühzeitig auf das bevorstehende Windows 10-Update zugreifen zu können.

Mit diesem Programm erhalten Sie ein regelmäßiges Update von Windows Inside Preview. Das Programm ist in drei Teile unterteilt. Es liegt ganz bei Ihnen, welchem ​​Teil Sie beitreten möchten.

  • Nur Fixes, Apps und Treiber.
  • Aktive Entwicklung für Windows.
  • Fahren Sie mit der nächsten Windows-Version fort.

Wie registriere ich mein Gerät im Windows Insider-Programm?.

Öffnen Sie die Einstellungs-App> Update & Sicherheit> Klicken Sie auf Windows Insider Preview (untere linke Ecke).

Windows Insider-Vorschau

Klicke auf Loslegen Klicken Sie auf die Schaltfläche, und Sie werden aufgefordert, Ihr Microsoft-Konto hinzuzufügen. Wenn Ihrem Computer bereits ein Microsoft-Konto hinzugefügt wurde, wählen Sie das Konto aus und klicken Sie auf Fortsetzen.

Windows Insider-Programm - Microsoft-Konto verknüpfen

Nach dem Verknüpfen des Microsoft-Kontos werden Sie gefragtzwischen drei Teilen wählen. Wenn Sie keine regelmäßigen Updates wünschen, können Sie die dritte Option auswählen. Wenn Sie jedoch das regelmäßige Update wünschen, ist die zweite Option am besten.

Windows Insider-Programm - Wählen Sie den Aktualisierungstyp

Auf der nächsten Seite werden Sie aufgefordert, zwischen dem schnellen und dem langsamen Aktualisierungsmodus zu wählen. Danach müssen Sie Ihren Computer neu starten, um die neueste Windows Insider-Vorschau zu erhalten.

Windows Insider-Programm - Neustart

Alternativ können Sie die Insider-Vorschau-Site öffnen und Ihr Microsoft-Konto registrieren.

Schlussfolgerung / Schlussworte zu diesem Artikel.

Das war's fürs Erste. Das sind also die vier MethodenWindows 10 Creators Update installieren. Persönlich bevorzuge ich die dritte Methode, da Sie Windows 10 ISO-Dateien herunterladen und auf jedem PC verwenden können. Wenn Sie jedoch nur das Update für Ihr Windows-Gerät erhalten möchten, versuchen Sie es mit der zweiten Methode. Und wenn Sie mit neuen Funktionen oder Updates auf dem Laufenden bleiben möchten, ist das Windows Insider-Programm die beste Option. Wenn Sie jedoch keine Updates mögen oder nur über ein begrenztes Datenpaket verfügen, nehmen Sie nicht am Insider-Programm teil.

Bemerkungen