- - So brennen Sie ISO auf ein USB-Laufwerk - Vollständige Anleitung.

So brennen Sie ISO auf ein USB-Laufwerk - Vollständige Anleitung.

So brennen Sie ISO auf ein USB-Laufwerk - Vollständige Anleitung.

Sie haben also eine ISO-Datei und vielleicht Windows oder LinuxISO-Datei und möchten in USB-Laufwerk brennen. Sie können dieses USB-Laufwerk also auf jedem Computer starten. Das Brennen von ISO auf USB ist nicht so einfach wie das Kopieren von Dateien vom Computer auf PenDrive.

Es unterscheidet sich sogar vom Brennen einer ISO auf eine Discwie CD & DVD, weil wir unterschiedliche Software benötigen, um diesen Prozess durchzuführen. Wenn Sie wirklich vorhaben, ein bootfähiges USB-Laufwerk zu erstellen und Windows und jedes andere Betriebssystem von diesem USB aus ausführen möchten, gibt es zum Glück das beste verfügbare Tool zum Brennen von ISO auf USB.

Vergessen Sie nicht, die Disc zu brennen und USB zu brennenverschiedene Dinge, In Burning ISO ist keine Lasertechnologie beteiligt. Sie müssen lediglich USB normal anschließen. Es ist wie ein Flash-Laufwerk und das Brennen von USB dauert etwa 20 Minuten. Manchmal dauert es mehr als 20 Minuten, aber alles hängt von der Größe einer ISO-Datei ab.

WICHTIG - Durch das Brennen einer ISO werden alle Daten gelöschtUSB-Laufwerk, vergessen Sie also nicht, Ihre wichtigen Daten in einen sicheren Palast (Speicher) zu verschieben. Bevor Sie alle Vorgänge ausführen, stellen Sie sicher, dass Ihr PenDrive über ausreichend Speicherplatz verfügt.
Beispiel: Wenn Sie eine 3-GB-ISO-Datei brennen möchten und ein 2-GB-USB-Laufwerk verwenden, wird ein Fehler angezeigt. Sie müssen einen Pendrive mit 4 GB oder höher verwenden, um ISO auf ein USB-Laufwerk zu brennen.

So brennen Sie ISO auf ein USB-Laufwerk

Zum Brennen von ISO auf ein USB-Laufwerk steht ein kostenloses Tool namens „Rufus“ zur Verfügung. Rufus ist eine Windows-Anwendung und funktioniert unter Windows 10, 8, 7, Windows XP und Windows Vista.

Es ist ein Dienstprogramm, das beim Formatieren und Erstellen hilftBootfähige USB-Flash-Laufwerke wie USB-Sticks / USB-Sticks, Speichersticks usw. Der Inhalt Ihrer ISO-Datei wird ordnungsgemäß extrahiert und ordnungsgemäß auf das USB-Laufwerk kopiert. Es gibt viele Tools zum Brennen von ISO auf ein USB-Laufwerk. Wenn Sie jedoch den USB-Stick dieser Software verwenden, wird der Computer nicht ordnungsgemäß gestartet. Deshalb ist Rufus die beste Option, um ISO zu brennen.

Laden Sie zunächst Rufus v 2.1.1 Portable herunter.

Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf rufus-2.11p & klicke auf Als Administrator ausführen. Sie werden aufgefordert, die Updates zu überprüfen. Klicken Sie auf OK. Die Anwendung wird geöffnet.

rufus - So brennen Sie ISO auf ein USB-Laufwerk

Stecken Sie jetzt Ihr USB-Laufwerk ein und vergessen Sie nicht zu lesen WICHTIG was ich vorher erwähnt habe. Wenn Sie nicht lesen, können Sie möglicherweise Ihre wichtigen Daten verlieren.

Wählen Sie nun das USB-Laufwerk aus, das Sie brennen und auswählen möchten MBR-Partitionsschema für BIOS & UFEI. Wählen Sie keine andere Option aus, da sonst Ihr USB-Laufwerk nicht startet. Wählen Sie nun fat32.

Jetzt können Sie dort vier Optionen sehen, die zuerst alle markieren.

* * Gerät und fehlerhafte Blöcke überprüfen - Diese Option überprüft Festplattenfehler nach dem Brennen des USB-Laufwerks.

* * Schnellformatierung - Diese Option löscht alle Ihre persönlichen Daten. Wenn Sie ISO auf USB brennen möchten, müssen Sie die Option Schnellformatierung auswählen.

* *WICHTIG - Erstellen Sie eine bootfähige Festplatte mit - Sie können ein Dropdown-Menü sehen, weil Sie ISO Select brennen.ISO-Image”Aus diesem Menü.

Jetzt können Sie das CD-Symbol sehen. Klicken Sie darauf. Mit dieser Option können Sie die ISO-Datei auswählen, die Sie brennen möchten. Hier möchte ich Ubuntu brennen, deshalb wähle ich Ubuntu ISO aus.

Sie können alle Änderungen im Bild unten überprüfen.

Letzte Einstellungen So brennen Sie ISO auf ein USB-Laufwerk

Nach dem Einrichten aller Dinge Es ist Zeit, den letzten Schritt zum Brennen von ISO auf USB-Laufwerk zu tun. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Start. Jetzt werden Sie zwei gefragt - Option.

  • Schreiben Sie einen ISO-Image-Modus
  • Schreiben Sie ein DD ISO-Image.

 Schreiben eines ISO-Image-Modus So brennen Sie ISO auf ein USB-Laufwerk

Wählen Sie ISO-Image-Modus schreiben und klicken Sie auf OK. Wir brennen eine ISO-Datei, deshalb wählen wir die erste aus.

Jetzt wird es dir geben WARNUNG dass alle Ihre Daten gelöscht werden, die ich Ihnen bereits gesagt habe. Klicke auf in Ordnung.

Jetzt beginnt der Prozess.

Prozessstart So brennen Sie ISO auf ein USB-Laufwerk

Es dauert ungefähr 20 Minuten. Dies hängt von der Größe der ISO-Datei ab. Lehnen Sie sich jetzt zurück und entspannen Sie sich, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Nach Abschluss sehen Sie Ready in der Prozessleiste. Dies bedeutet, dass Sie ISO erfolgreich brennen.

Brennen Sie ISO auf USB brennen

Einige andere Informationen

Rufus ist ein ISO-Programm zum Brennen von Dateien. Es unterstützt nur ISO-Dateien. Wenn Sie eine ISO-Datei heruntergeladen haben und das Format .zip & .rar lautet, bevor Sie beginnen, befolgen Sie zuerst alle Schritte. Extrahieren Sie zuerst die Datei mit der Software. Sie können die WINRAR-Software zum Extrahieren von Dateien verwenden. Nach dem Extrahieren der Datei können Sie auf die ISO-Datei zugreifen.

Ich habe eine vollständige Prozedur zum Brennen von ISO geschriebenUSB Laufwerk. Wenn Sie eine Windows-ISO-Datei haben, dann ist diese Methode und wir können sagen, dass diese Software eine perfekte Lösung für Sie ist. Es gibt Dutzende von Software zum Brennen von ISO-Dateien, aber ich habe Rufus gewählt, weil wir sie nicht installieren müssen und die Dateigröße auch klein ist.

Vielen Dank für das Lesen bleiben Sie mit mir auf dem Laufenden und erhalten Sie einen Sprung in Ihr Geek-Leben.

Bemerkungen