- - Zahlungsoption in WhatsApp abrufen - Bankkonto hinzufügen und Geld senden.

Zahlungsoption in WhatsApp abrufen - Bankkonto hinzufügen und Geld senden.

Zahlungsoption in WhatsApp abrufen - Bankkonto hinzufügen und Geld senden.

Im Spieleladen, zahlreiche von beste Geldtransfer-Apps verfügbar, die Sie zum Senden oder Empfangen verwenden könnenGeld durch UPI. Im vergangenen Jahr hat Google Tez (Zahlungs-App) in Indien eingeführt. Und diesen Monat hat WhatsApp die UPI-Zahlungsfunktion für indische Benutzer eingeführt. Derzeit ist die Zahlungsfunktion jedoch nur für ausgewählte Benutzer in Indien verfügbar. Sie können jedoch die Zahlungsoption in WhatsApp erhalten, wenn Ihr Freund diese Option hat. In diesem Artikel werde ich eine Möglichkeit vorstellen, die UPI-Zahlungsfunktion zu erhalten, ohne auf das nächste Update zu warten.

Was ist WhatsApp UPI-Zahlung?.

Unified Payment Interface ist als UPI bekanntSofortiges Echtzeit-Zahlungssystem. Und von der National Corporation of India entwickelt, um die Interbank-Transaktion durchzuführen. Die WhatsApp-Zahlungsoption bietet dieselbe Funktion (UPI), um Geld an andere WhatsApp-Benutzer zu senden.

Wenn Sie schon einmal die UPI-Einrichtung verwendet haben, dann Sieweiß schon, wie UPI funktioniert. Um Geld mit UPI zu senden, benötigen Sie keine Bankkontonummer einer anderen Person. Alles, was Sie zum Senden von Geld über UPI benötigen, ist - UPI-ID oder die mit dem Bankkonto verknüpfte Handynummer. Und in WhatsApp Payment können Sie an andere WhatsApp-Kontakte senden, die mit dem Bankkonto verknüpft sind.

So erhalten Sie eine Zahlungsoption in WhatsApp.

Wenn Sie nicht auf das nächste Update warten können, um die Zahlungsoption in WhatsApp Messenger zu erhalten. Anschließend können Sie diese Anweisungen befolgen, um diese Zahlungsfunktion zu erhalten.

Aktualisieren Sie WhatsApp Messenger.

Zunächst müssen Sie Ihren WhatsApp Messenger aktualisieren. Wenn Sie die ältere Version von WhatsApp verwenden, können Sie über den Play Store aktualisieren. Wenn Sie nicht über Google Play aktualisieren können, können Sie diesem Artikel folgen, um Alternativen zu erfahren. (Beste Websites zum Herunterladen alter Versionen von Android Apps.)

Ich verwende die Beta-Version von WhatsApp Messengerum diese Funktion zu erhalten. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ist die aktuellste Beta-Version 2.18.48. Das Beta-Programm ist derzeit voll. Sie können die Beta-Version von WhatsApp also nicht im Play Store herunterladen. Wenn Sie möchten, können Sie dennoch auf der APK-Mirror-Website nach der neuesten APK suchen.

(Einige Benutzer erhalten diese Funktion jedoch in der Version 2.18.46, der stabilen Version. Aktualisieren Sie also einfach WhatsApp aus dem Play Store.)

Bitten Sie Ihren Freund, auf die Zahlungsoption zu tippen.

Wie oben erwähnt, ist diese Funktion derzeit für ausgewählte WhatsApp-Benutzer verfügbar. Daher können nur die ausgewählten WhatsApp-Benutzer diese Funktion in Ihrem WhatsApp Messenger aktivieren.

Hinweis: Wenn Ihr Freund diese Option nicht hat, undSie möchten diese Option. Dann brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Weil Sie in der Facebook-Gruppe um Hilfe bitten können. (Oder Sie können mich auf Facebook kontaktieren, und ich werde Ihnen helfen.)

Einfache Schritte, um die Zahlungsoption in WhatsApp-Anhängen und -Einstellungen zu erhalten. - -

Sagen Sie Ihrem Freund, er soll in Ihren persönlichen Chat gehen, und tippen Sie dann auf Anhang> Zahlung.
Sobald Ihr Freund auf Zahlung klickt, erhält er ein Popup.

Aktivieren Sie WhatsApp Payments.

Und wenn Ihr Freund im Popup-Fenster auf OK klickt. Diese Funktion wird sofort in Ihrem WhatsApp Messenger aktiviert.

So richten Sie die Zahlung in WhatsApp ein. - Bankkonto hinzufügen.

Um Zahlungen in der WhatsApp App zu empfangen und zu senden, müssen Sie Ihr Bankkonto verknüpfen. Sobald Sie Ihr Bankkonto verknüpft haben, können Sie einfach Zahlungen senden, indem Sie in die persönlichen Chat-Anhänge anderer Personen gehen.

Schritt 1 Nachdem Sie die Zahlungsoption erhalten haben, gehen Sie zu Einstellungen> Zahlungen> Akzeptieren und fortfahren.

Zahlungsoption in den Einstellungen.

Schritt 2 Tippen Sie nun auf "Per SMS bestätigen" und wählen Sie "SIM", wenn Sie ein Dual-SIM-Gerät verwenden.

(Zur Überprüfung muss Ihre WhatsApp-Handynummer mit dem Bankkonto verknüpft sein.)

Überprüfen Sie VIA SMS.

Schritt 3 Nach der Überprüfung erhalten Sie eine Liste der Banken. Wählen Sie Ihr Bankkonto aus, das mit der registrierten WhatsApp-Nummer verknüpft ist.

Wählen Sie Ihre Bank.

Schritt 4 Wenn Sie eine Bank auswählen, zeigt Ihnen WhatsApp Payment UPI automatisch Ihre Bankkontodaten an.

- Tippen Sie auf Ihre Bankkontodaten und der Einrichtungsvorgang wird abgeschlossen.

Wählen Sie Bankkonto - Bankkonto hinzufügen.

Hinweis: Sie können mehrere Bankkonten hinzufügen, die mit Ihrer Handynummer verknüpft sind. Gehen Sie zum gleichen Einstellungsmenü und führen Sie die oben genannten Schritte aus.

Senden Sie Geld mit WhatsApp Payment.

Nach dem Hinzufügen von Bankkontodaten können Sie jetzt Geld an jeden anderen WhatsApp-Benutzer senden. Befolgen Sie dazu einfach diese Schritte.

Schritt 1 Öffnen Sie zunächst einen persönlichen Chat mit einem Ihrer Freunde. (Wenn das Bankkonto Ihres Freundes nicht mit WhatsApp verknüpft ist, können Sie kein Geld senden.)

Schritt 2 Geben Sie nun den Betrag ein und Sie können auch eine beliebige Notiz hinzufügen, wenn Sie möchten. Nachdem Sie den Betrag und die Notiz eingegeben haben, tippen Sie auf die Schaltfläche Senden.

Senden Sie Geld mit WhatsApp Payment.

- Tippen Sie auf „UPI-PIN eingeben“ und geben Sie die 4-stellige UPI-PIN ein. (Wenn Sie die UPI-PIN vergessen oder nicht kennen, gehen Sie zu Einstellungen> Zahlungen> Tippen Sie auf Bankkonto> UPI-PIN vergessen.)
- Fertig, Sie haben erfolgreich Geld an Ihren Freund gesendet.

Geben Sie die UPI-PIN ein - Geld gesendet.

Fazit: Zahlungsoption in WhatsApp erhalten.

Wenn Sie diesem Artikel folgen, erhalten Sie eine ZahlungOption in WhatsApp Messenger. Und kann das Bankkonto einrichten und einfach Geld senden. In Kürze wird WhatsApp diese Funktion für jeden Benutzer einführen. Sie müssen Ihren Freund also nicht bitten, diese Funktion in Ihrer WhatsApp zu aktivieren. Ich persönlich fand diese Funktion hilfreich, da fast jeder Android-Benutzer WhatsApp verwendet. Und viele Benutzer wissen immer noch nichts über UPI. Mit WhatsApp können wir jetzt für digitales Indien werben.

Bemerkungen