- - So starten Sie Windows 10 und Ubuntu mit einem USB-Laufwerk (UEFI) dual

So booten Sie Windows 10 und Ubuntu mit einem USB-Laufwerk (UEFI) dual

So booten Sie Windows 10 und Ubuntu mit einem USB-Laufwerk (UEFI) dual

Windows 10 ist schon eine Weile und fast die Hälfte ausVon Windows-Benutzern, die Windows 10 verwenden, wird NowAdays jeder neue Computer mit dem Betriebssystem Windows 10 geliefert. Sie wissen aber auch, dass Windows aufgrund seiner Beliebtheit das größte Malware-Ziel ist. Internet Explorer und seine ActiveX-Technologien haben viele Benutzer gefährdet. Aus Sicherheitsgründen möchten viele Windows-Benutzer Ubuntu OS ausprobieren, aber auch Windows OS nicht ersetzen. In diesem Fall bleibt die letzte Option Dual-Boot Windows 10 und Ubuntu.

Lesen Sie auch: So installieren Sie Chrome OS auf einem PC mithilfe eines USB-Laufwerks

Was ist das Ubuntu-Betriebssystem?

Ubuntu basiert auf Debian (Debian ist Unix-ähnlichComputer-Betriebssystem) Linux-Betriebssystem und Distribution für PCs, Smartphones und Netzwerkserver. Ubuntu ist ein kostenloses Open Source-Betriebssystem für Ihren PC. Es wird von Linux betrieben, dessen robuste Technologie Millionen von Servern weltweit betreibt. Ubuntu unterscheidet sich in Bezug auf die Funktionalität grundlegend von Windows.

Es gibt viele Optionen zum Dual-Boot von Windows 10 undUbuntu, aber heute werde ich mit USB-Stick dual booten. Bevor Sie dieses Handbuch befolgen, stellen Sie sicher, dass Ihre Computer über eine Unified Extensible Firmware Interface (UEFI) verfügen. Wenn Sie die BIOS-Version verwenden, funktioniert dieses Handbuch nicht für Sie. Das Erstellen des bootfähigen Ubuntu-USB-Laufwerks ist für beide Versionen gleich, das Installationshandbuch ist jedoch unterschiedlich.

Wie können Sie feststellen, ob Ihr Computer über ein Standard-BIOS über eine UEFI verfügt?

Um zu überprüfen, welche Schnittstelle Sie verwenden, gehen Sie einfach zur Startschaltfläche und suchen Sie nach "Systeminformationen".

 Systeminformationen - Dual Boot Windows 10 und Ubuntu
Jetzt können Sie in der Systemzusammenfassung den BIOS-Modus sehen - (In meinem Computer wird er angezeigt UEFI).
BIOS-Modus UEFI - Dual Boot Windows 10 und Ubuntu

Wenn es für Sie dasselbe zeigt, befolgen Sie diese AnweisungenAnleitung ansonsten warten Sie auf meine nächste Anleitung zur BIOS-Version Computer. Wenn in den Systeminformationen kein BIOS-Modus angezeigt wird, machen Sie sich keine Sorgen. Hier ist eine andere Möglichkeit, dies zu überprüfen. Überprüfen Sie einfach, ob Sie einen 32-Bit- oder 64-Bit-Computer verwenden. Sie können dies einfach mithilfe der Eigenschaften "Arbeitsplatz" / "Arbeitsplatz" überprüfen.

64-Bit-Version UEFI - Dual Boot Windows 10 und Ubuntu

Wenn Sie 32-Bit verwenden, verfügen Sie über eine BIOS-Firmware-Schnittstelle. Wenn Sie eine 64-Bit-Maschine verwenden, verfügen Sie über eine UEFI-Firmware-Schnittstelle.

Erstellen Sie ein Ubuntu-USB-Laufwerk, um Windows 10 und Ubuntu doppelt zu starten.

* Zuerst Ubuntu ISO-Datei herunterladen Gehen Sie zur Ubuntu-Site, um ISO herunterzuladen.

Die aktuellste Version von Ubuntu ist 16.04.1 und Linux Release. Langzeitunterstützung, was bedeutet, dass sie bis 2021 unterstützt wird.

Ubuntu 16.04.1 Dual Boot Windows und Ubuntu

Klicken Sie jetzt einfach auf den Download-Button und stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Version herunterladen. Wenn Sie ein 32-Bit-System verwenden, klicken Sie auf Alternative Downloads und Torrents, und Sie können 32-Bit-Version finden.

Auf der nächsten Seite werden Sie aufgefordert, einen Betrag zu spenden, wenn Sie möchten. Andernfalls können Sie ihn auf 0 $ setzen und dann auf Ubuntu Download for Desktop klicken.

 Ubuntu Desktop herunterladen

Jetzt wird der Download automatisch gestartet.

Jetzt benötigen wir eine Software oder ein Programm, um Ubuntu ISO File für den Dual-Boot von Windows 10 und Ubuntu bootfähig zu machen.

Ich habe schon darüber geschrieben So brennen Sie ISO auf ein USB-Laufwerk mit Rufus Application; Mit dieser Methode können Sie ein Ubuntu-USB-Laufwerk erstellen. Aber hier verwende ich eine andere Anwendung. Erstellen Sie ein Ubuntu-USB-Laufwerk, um Windows 10 und Ubuntu doppelt zu starten.

Laden Sie Win32 herunter Disk Imager über diesen Link https://sourceforge.net/projects/win32diskimager/

Win32 Disk Imager

Die Win32 Disk Imager Software wird zum Kopieren von Ubuntu verwendetISO in USB-Laufwerk. Es ist nicht so, als würde man einfach eine ISO-Datei kopieren und in ein USB-Laufwerk einbinden, wie wir DVD mit Nero brennen. Doppelklicken Sie jetzt auf die heruntergeladene Datei, um den Setup-Assistenten auszuführen.

Setup-Assistent win32

Jetzt wird der Setup-Assistent geöffnet. Klicken Sie einfach auf WeiterButton, dann Akzeptieren Sie die Vereinbarung; Jetzt werden Sie nach dem Zielordner gefragt. Ändern Sie nichts. Klicken Sie am Ende auf die Schaltfläche "Installieren". (Der Installationsprozess ähnelt der Installation anderer Software. Wenn Sie dennoch auf Schwierigkeiten stoßen, können Sie einen Kommentar abgeben. Ich werde versuchen, Ihnen zu helfen.)

Win32 installieren

Jetzt wird der Installationsprozess gestartet und es dauert einige Minuten, bis die Installation abgeschlossen ist. Jetzt auf der letzten Seite werden Sie aufgefordert, Win 32 Disk Imager auszuführen. Markieren Sie es einfach und klicken Sie auf Fertig stellen.

Win32 Disk Imager geöffnet

Jetzt wird Win32 Disk Imager geöffnet. Bevor Sie mit dem Brennen des USB-Laufwerks beginnen, verschieben Sie Ihre wertvollen Daten auf die Festplatte und formatieren Sie das USB-Laufwerk. Dadurch werden alle gespeicherten Daten vom USB-Laufwerk gelöscht.

So formatieren Sie ein USB-Laufwerk.

Öffnen Sie Arbeitsplatz / Arbeitsplatz, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das USB-Laufwerk und dann auf die Schaltfläche Formatieren.

Format auswählen

Nun erscheint ein Fenster. Klicken Sie einfach auf Start und Ihr USB-Laufwerk wird innerhalb weniger Sekunden formatiert.

Format USB-Laufwerk

Wählen Sie jetzt in der Win 32 Disk Imager-Software ISO-Datei aus. Um eine ISO-Datei auszuwählen, klicken Sie auf das Ordnersymbol und suchen Sie die zuvor heruntergeladene Ubuntu-ISO-Datei. Wählen Sie jetzt einfach die Ubuntu-ISO-Datei aus und klicken Sie auf Öffnen.

Ubuntu ISO

Jetzt müssen Sie nur noch auf „Schaltfläche "Schreiben"”. In wenigen Minuten werden Dateien auf das USB-Laufwerk kopiert und Sie können Windows 10 und Ubuntu dual booten.

So deaktivieren Sie den Schnellstart

Wenn Sie haben UEFI-Bootloader, dann müssen Sie den Schnellstart auf ausschaltenBeschleunigen Sie die Startzeit. Windows verhindert das Booten von einem USB-Stick, bis dieser vollständig geladen ist. Und wenn wir nicht ausschalten, verhindert Windows, dass Ubuntu vom USB-Laufwerk gestartet wird.

Um den Schnellstart zuerst zu deaktivieren, müssen wir auf Power Option zugreifen, um auf Power Option zuzugreifen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und dann auf Power Option (Sie finden die dritte Option).

Leistungsoption

Nun öffnet sich ein Fenster in der rechten Seitenleiste, klicken Sie auf Wählen Sie, was der Netzschalter tut.

Wählen Sie Was der Netzschalter tut

Klicken Sie nun im nächsten Fenster auf Ändern Sie Einstellungen, die derzeit nicht verfügbar sind, Jetzt finden Sie in den Einstellungen zum Herunterfahren die Schnellstartoption. Markierung aufheben es & dann klicken auf Änderungen speichern.

Schnellstart ausschalten

Wenn Sie den Schnellstart erfolgreich deaktiviert haben, können Sie jetzt die Startzeit beschleunigen.

Bevor Sie mit der Installation beginnen, vergessen Sie nicht, ein Backup von Windows 10 zu erstellen (Optional, aber sehr zu empfehlen)

Dual Boot Windows 10 und Ubuntu mit USB-Stick (UEFI)

Nach dem Erstellen eines bootfähigen USB-Laufwerks von Ubuntu ist es Zeit, Windows 10 und Ubuntu doppelt zu booten. Entfernen Sie das USB-Laufwerk nicht, da sonst Fehler auftreten können.

Starten Sie jetzt Ihren Computer neu, wenn der Computer erneut startet. Drücken Sie kontinuierlich die Esc-Taste. Jetzt wird das Startmenü angezeigt.

Startmenü Dual Boot Windows 10 und Ubuntu

Klicken Sie auf F9, um die Boot Device Option aufzurufen. (Der Optionsschlüssel für das Startgerät unterscheidet sich möglicherweise von Ihrem Computer in meinem F9.)

Wählen Sie nun das USB-Laufwerk aus, das Sie für Dual Boot Windows 10 und Ubuntu erstellen.

USB-Laufwerk Wählen Sie Dual Boot Windows 10 und Ubuntu

Jetzt wird das Ubuntu-Installationsmenü angezeigt. Sie müssen Ubuntu nicht mehr installieren. Sie können Ubuntu ohne Installation ausprobieren. Wählen Sie einfach "Ubuntu ohne Installation testen" und drücken Sie die Eingabetaste.

Probieren Sie Ubuntu Dual Boot Windows 10 und Ubuntu

Jetzt fertig Ubuntu Boot Logo erscheint und innerhalb weniger Sekunden startet Ubuntu.

Ubuntu Screen Dual bootet Windows 10 und Ubuntu

Wenn Sie Ubuntu erfolgreich installiert haben, jetzt Wenn Sie zu Windows 10 zurückkehren möchten, entfernen Sie das USB-Laufwerk nicht direkt. Fahren Sie Ubuntu herunter, indem Sie auf das Einstellungssymbol klicken.

Dual Boot Windows 10 und Ubuntu herunterfahren

Nach wenigen Minuten werden Sie aufgefordert, USB zu entfernenFahren, dann entfernen und einfach die Eingabetaste drücken. Beim nächsten Start des Computers wird Windows 10 geladen. Dies ist der Leitfaden für Dual-Boot-Windows 10 und Ubuntu (UEFI). Wenn Sie auf einen Fehler stoßen, können Sie dies gerne kommentieren. Ich werde versuchen, Ihr Problem in Bezug auf Dual Boot Windows 10 und Ubuntu zu lösen.

Bemerkungen