- - Lösungen zur Behebung von iPhone-Problemen im Kopfhörermodus. (Gelöst)

Lösungen zur Behebung des im Kopfhörermodus festgefahrenen iPhone. (Gelöst)

Lösungen zur Behebung des im Kopfhörermodus festgefahrenen iPhone. (Gelöst)

Nach dem letzten iOS-Update sind mehrere BenutzerDas iPhone steckt im Kopfhörermodus fest. Das Problem tritt auf, wenn der Benutzer seinen Kopfhörer / Kopfhörer aussteckt. Das iPhone glaubt jedoch, dass der Kopfhörer angeschlossen ist. Es ist sehr frustrierend. Sie können keine Anrufe entgegennehmen, da die iPhone-Lautsprecher und das Mikrofon nicht funktionieren. Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen. Es gibt einige Lösungen, um dieses Problem zu beheben.

Wie Sie vielleicht wissen, hat Apple beschlossen, das zu entfernenKopfhörerbuchse im iPhone 7 / 7plus. Dieses Problem tritt also nur beim iPhone 6 und allen alten iPhones auf. Es kann mehrere Ursachen für dieses Problem geben. Es könnte ein Softwareproblem sein. Wie bereits erwähnt, tritt das Problem nach dem iOS-Update auf. Sie können iOS jedoch nicht herunterstufen. Oder vielleicht liegt es am Hardwareproblem. Dies kann aufgrund von Wasserschäden und falschem Kopfhörer-Pin-Eingang geschehen. Oder vielleicht stecken Schmutz oder Staubpartikel in der Kopfhörerbuchse. Was auch immer das Problem ist, Sie müssen alle Lösungen ausprobieren, um es zu beheben.

Fix iPhone im Kopfhörermodus stecken.

Lösung: 1. Trocknen Sie die nasse Kopfhörerbuchse aus.

Haben Sie Ihr Telefon versehentlich auf eine Oberfläche gestellt?wo Wasser war. Dann tritt das Problem „iPhone steckt im Kopfhörermodus fest“ aufgrund von Wassertropfen in der Buchse auf. Weil Wasser die Quelle elektrischer Leitfähigkeit ist. Sie können Ihr iPhone jedoch auf bestimmte Weise trocknen.

Schritt 1 Schalten Sie Ihr iPhone aus und entfernen Sie auch die SIM-Karte. (Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang und wischen Sie dann zum Ausschalten.)

Schritt 2 Verwenden Sie jetzt „Wattestäbchen“, um Wasser aus der Kopfhörerbuchse zu trocknen.

Schritt 3 Um Feuchtigkeitsreste zu entfernen. Lassen Sie Ihr iPhone eine Stunde lang in der ungekochten Reisschale. (Dies ist der effektivste Weg, um ein Smartphone zu trocknen.)

Schalten Sie nach einer Stunde das Smartphone ein. Das iPhone verlässt automatisch den Kopfhörermodus.

Lösung: 2. Stecken Sie den Kopfhörer ein und aus. (Mehrmals)

Wenn Sie das iPhone ab mehr als einem Jahr verwenden. Und Sie hören gerne Musik oder schauen Filme mit Kopfhörern oder Kopfhörern. Dann könnte es sein, dass sich Ihre Kopfhörerbuchse gelöst hat. Es passiert nur, wenn Sie den Kopfhörer grob herausziehen. Das Problem könnte jedoch anders sein. Mit dieser Lösung können jedoch mehrere Benutzer dieses Problem beheben.

Sie müssen lediglich den Kopfhörer mehrmals ein- und ausstecken. Bis das Smartphone aus dem Kopfhörermodus kommt. Versuchen Sie auch einen anderen Kopfhörer oder Kopfhörer, um dasselbe zu tun.

Lösung: 3. Entfernen Sie Staubpartikel von der 3,5-mm-Buchse.

Die erste Lösung ähnelt dieser. Wenn Sie die Kopfhörerbuchse jedoch nicht gereinigt haben. Dann müssen Sie es jetzt tun. Weil Staubpartikel den Kopfhörerstift daran hindern können, sich mit der Kopfhörerbuchse zu verbinden.

Erläuterung - Sie hatten den Kopfhörer angeschlossen und das iPhone bekommenin den Kopfhörermodus. Während des Anschlusses des Kopfhörers befanden sich jedoch einige Staubpartikel in der Buchse. Und als Sie den Kopfhörer entfernt hatten. Das iOS konnte das nicht verstehen, der Kopfhörer wurde entfernt oder nicht.

  • Schalten Sie zuerst das iPhone aus. Zum Reinigen der Kopfhörerbuchse empfehle ich die Verwendung eines Zahnstochers. Und bitte verwenden Sie es vorsichtig, sonst treten große Probleme auf.
  • Starten Sie nach dem Reinigen der Buchse einfach das iPhone. Und dann Kopfhörer einmal ein- und ausstecken.

Lösung: 4 Entfernen Sie die iPhone-Abdeckung.

Haben Sie kürzlich ein dickes iPhone Cover gekauft? Nur um das iPhone vor Beschädigungen zu schützen. Dann könnte es der Grund sein, warum das iPhone im Kopfhörermodus steckt. Wenn Sie sich Ihren Kopfhörer oder Kopfhörer genau ansehen. Dann können Sie sehen, dass der Stift in 3-4 Teile unterteilt ist.

Entfernen Sie die iPhone-Abdeckung

Und aufgrund der dicken Abdeckung ist der Kopfhörer-Pin nichtin der Lage, die Schaltung zu vervollständigen. Sie können jedoch Ton vom Kopfhörer hören. Aber wenn Sie den Kopfhörer ausstecken. Das iPhone glaubt, dass der Kopfhörer aufgrund des angeschlossenen halben Pins immer noch angeschlossen ist.

  • Entfernen Sie zuerst die hintere Abdeckung, um das Problem „iPhone steckt im Kopfhörermodus fest“ zu beheben.
    Schließen Sie jetzt den Kopfhörer richtig an. Spiel Musik. Ziehen Sie nach einer Minute den Stecker aus der Steckdose.

Hoffentlich wird das Problem jetzt behoben. Nur dann, wenn das Problem aufgrund der Rückseite des iPhones auftrat.


Hinweis: Wenn das Problem nicht mit dem Hardware-Teil des iPhone zusammenhängt. Aufgrund eines iOS-Fehlers tritt dieses Problem dann auf. Sie können es jedoch mit diesen Lösungen beheben.


Lösung: 5. Fix mit Bluetooth-Lautsprecher.

Haben Sie einen Bluetooth-Lautsprecher? Diese Lösung kann Ihnen dann helfen, dieses Problem in wenigen Minuten zu lösen.

1. Wischen Sie nach oben, um das Action Center zu öffnen, und schalten Sie Bluetooth ein.

2. Schalten Sie jetzt den Bluetooth-Lautsprecher ein und verbinden Sie ihn mit dem iPhone.

Verbinden Sie den Bluetooth-Lautsprecher mit dem iPhone

3. Spielen Sie nach dem Anschließen des BT-Lautsprechers Musik über Spotify ab. Oder Sie können vorab heruntergeladene Musik aus dem lokalen Speicher abspielen.

4. Schalten Sie nach einer Minute des Abspielens einfach das Bluetooth aus.

Das ist es. Ihr iPhone verlässt sofort den Kopfhörermodus. Diese Lösung hat nicht funktioniert? dann versuchen Sie es als nächstes.

Sie haben keinen Bluetooth-Lautsprecher? Dann spielen Sie Musik. Drücken Sie die Lautstärketaste bzw. die Lautstärketaste.

Lösung: 6. Schalten Sie den Flugzeugmodus ein / aus.

Dies ist die einfachste Lösung, die Sie ausprobieren werden. Fast 80% der Benutzer können dieses Problem mit dieser Lösung lösen. Der Flugzeugmodus wird verwendet, um alle Arten von Telefonsignalen zu blockieren. Und wenn Sie es einschalten, können Sie den Kopfhörermodus loswerden.

  • Öffnen Sie das Aktionscenter und schalten Sie den Flugzeugmodus ein.
  • Lassen Sie es mindestens 10 Minuten lang eingeschaltet.
  • Schalten Sie nach 10 Minuten den Flugzeugmodus aus.

Das ist es. Das Problem „iPhone steckt im Kopfhörermodus fest“ ist jetzt behoben. Das Problem kann jedoch erneut auftreten. Aber ich schlage vor, den Kopfhörer zu wechseln.

Lösung: 7. Setzen Sie alle Einstellungen zurück.

Das iPhone verfügt über mehrere Optionen zum Zurücksetzen. Sie können beispielsweise Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Es werden jedoch alle Daten gelöscht. Und wird iOS wie neu machen. Wir werden jedoch nicht den Werksreset durchführen und die wichtigen Daten verlieren.

Das iPhone verfügt über die Option "Alle Einstellungen zurücksetzen". Dadurch werden alle Einstellungen und Anpassungen gelöscht. Das iPhone wird auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Diese Option hilft Benutzern auch dabei, den Kopfhörermodus zu verlassen. Diese Lösung ist also einen Versuch wert.

  • Öffnen Sie die Einstellungs-App.
  • Gehen Sie zu Allgemein> Zurücksetzen.
  • Hier sehen Sie mehrere Rücksetzoptionen. Sie müssen nur auf die Option "Alle Einstellungen zurücksetzen" klicken. (Tippen Sie nicht auf eine andere Option, da sonst möglicherweise alle Daten verloren gehen.)
  • Das iPhone fragt nach dem Passcode. Geben Sie den Passcode ein. Der Rücksetzvorgang wird gestartet.

Ihr iPhone wird möglicherweise einige Male neu gestartet. Und Sie können das Apple-Logo für eine Minute sehen. Drücken Sie also keine Taste. Warten Sie, bis der Rücksetzvorgang abgeschlossen ist. Das Problem „iPhone steckt im Kopfhörermodus fest“ wird dauerhaft behoben.

Lösung: 8 Aktualisieren Sie iOS oder installieren Sie die Firmware.

Verwenden Sie eine ältere Version von iOS?. Dann sollten Sie sofort aktualisieren. Apple veröffentlicht jeden Monat ein neues Update. Das Update enthält Fehlerbehebungen und einige Sicherheitsfunktionen. Es könnte sein, dass in der neueren Version von iOS. Apple hat bereits die Lösung für das Problem "iPhone steckt im Kopfhörermodus fest" hinzugefügt. Es gibt zwei Möglichkeiten, iOS zu aktualisieren, ohne die Daten zu verlieren. Trotzdem schlage ich vor, ein Backup wichtiger Dateien zu erstellen.

OTA-Updates.

Öffnen Sie die App App, um nach OTA-Updates zu suchen. Gehen Sie zu Allgemein> Software-Update. Wenn das iPhone Updates für die Installation anzeigt. Tippen Sie anschließend auf "Herunterladen und installieren" und geben Sie den Passcode ein, um fortzufahren.

Aktualisieren Sie iOS mit iTunes.

Die vollständige Anleitung zum Aktualisieren der iOS-Firmware mithilfe von iTunes finden Sie auf der Apple-Website. Hier ist die kleine Anleitung, um dasselbe zu tun.

  • Installieren Sie iTunes unter Windows oder Mac.
  • Schließen Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an.
  • Öffnen Sie das iTunes-Gerät. Klicken Sie im linken Bereich auf die Schaltfläche Zusammenfassung.
  • Klicken Sie auf Nach Aktualisierungsoption suchen.
  • Wenn iTunes ein Update anzeigt, klicken Sie auf "Herunterladen und aktualisieren". Wenn Sie IPSW (Firmware-Datei) haben, können Sie es auch mit iTunes installieren.

Durch die Installation einer neuen iOS-Firmware werden Systemdateien repariert. Und wenn Ihr iPhone bereits aktualisiert wurde. Verwenden Sie dann die Option "iPhone wiederherstellen", um dieselbe Firmware erneut zu installieren.

Lösung: 9 Apple Service Center.

Die oben genannten Lösungen reichen aus, um dieses Problem zu lösenpermanent. Wenn dies dennoch der Fall ist, bleibt Ihr iPhone im Headset-Modus hängen. Bringen Sie dann Ihr iPhone zum Apple Service Center. Wenn Ihr iPhone jedoch nicht unter die Garantie fällt. Bringen Sie das iPhone dann anstelle des Service-Centers zu einer örtlichen Reparaturwerkstatt.

Weil dieses Problem bei älteren iPhone auftrittGeräte. Das heißt, Ihre iPhone-Garantie ist bereits abgelaufen. Das Apple Service Center wird iOS neu installieren, wenn das Problem beim Software-Teil liegt. Oder wenn das Problem beim Hardware-Teil liegt. Dann erhalten Sie einen 3,5-mm-Klinkenersatz.

Das ist es. Wenn Sie eine in diesem Artikel erwähnte Lösung nicht verstehen können. Dann können Sie gerne einen Kommentar abgeben.

Bemerkungen