- - So installieren Sie Android Oreo auf dem PC - Android Oreo Emulator.

So installieren Sie Android Oreo auf dem PC - Android Oreo Emulator.

So installieren Sie Android Oreo auf dem PC - Android Oreo Emulator.

Besitzen Sie ein Pixel- oder Nexus-Gerät, dann können Sie Installieren Sie Android Oreo einfach auf Ihrem Handy? Wenn Sie dies jedoch nicht tun, können Sie das neueste Android-Betriebssystem am besten kennenlernen, indem Sie "Android Oreo auf dem PC installieren". Es gibt jedoch kein auf Oreo basierendes Android-Betriebssystem und keinen Emulator. Mit dem AVD-Manager können Sie jedoch eine Pixel- oder Nexus-Geräteumgebung erstellen und Android O auf dem PC installieren. Es funktioniert ähnlich wie Android Emulator, aber der Installationsprozess ist völlig anders.

Was ist Android Studio & AVD Manager?

Android Studio ist die offizielle IDE (Integrated)Entwicklungsumgebung) für Googles Android-Betriebssystem. Es ist für Windows, Mac und Linux verfügbar. Sie können Android Oreo also auch unter Mac und Linux installieren. Es ist der Ersatz für Android-Entwicklungstools als primäre IDE für die native App-Entwicklung.

Android Virtual Device ist als AVD bekanntGerätekonfiguration, die mit Android Emulator ausgeführt wird. Es ist in Android Studio integriert. Um AVD auf Ihrem PC zu installieren, müssen Sie zuerst Android Studio installieren. AVD bietet eine gerätespezifische Umgebung zum Testen der Anwendung auf dem Gerät, ohne es zu kaufen.

Befolgen Sie daher dieses Handbuch, um eine Nexus- und Pixel-Geräteumgebung zu erstellen, um Android Oreo auf dem PC zu installieren und Android-Apps auszuführen.

Installieren Sie Android Oreo auf dem PC.

Laden Sie Android Studio herunter und richten Sie einen AVD-Manager ein.

Bevor Sie mit dem Herunterladen von Android Studio auf Ihren Computer beginnen, überprüfen Sie zunächst die Mindestanforderungen. Wenn Ihr PC diesen Anforderungen nicht entspricht, verschwenden Sie keine Zeit und Daten beim Herunterladen.

Wenn Sie einen Computer mit niedrigen Spezifikationen verwenden und Android Nougat ausprobieren möchten, dann - Android OS für PC.

Systemanforderungen zum Ausführen von Android Studio.

  • Für Windows - Microsoft® Windows® 7/8/10 (32- oder 64-Bit).
  • Mindestens 3 GB RAM, 8 GB RAM empfohlen; plus 1 GB für den Android Emulator.
  • Mindestens 2 GB verfügbarer Speicherplatz, 4 GB empfohlen (500 MB für IDE + 1,5 GB für Android SDK und Emulator-System-Image)
  • Mindestbildschirmauflösung 1280 x 800.
  • Für beschleunigten Emulator: Intel® Prozessor mit Unterstützung für Intel® VT-x, Intel® EM64T (Intel® 64) und Execute Disable (XD) Bit

Laden Sie Android Studio herunter. (Sie können die Systemanforderungen für Mac und Linux auf der Download-Seite überprüfen.)

Schritt 1 Wenn der Downloadvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Android Studio Setup und Als Administrator ausführen. Ein Setup-Fenster wird angezeigt. Klicken Sie auf Weiter und Wählen Sie alle drei Optionen aus: Android SDK, AVD und Studio.

Installieren Sie Android Oreo auf dem PC - Android Studio Setup

Schritt 2 Im nächsten Fenster werden Sie aufgefordert, das Setup durchzuführenInstallationsort - Sie müssen nichts ändern und klicken Sie auf Weiter und danach auf Installieren. Der Installationsvorgang wird gestartet und dauert je nach System 10 bis 20 Minuten.

Schritt 3 Wenn der Installationsvorgang abgeschlossen ist, wird das Setup abgeschlossenBitten Sie Sie, Android Studio zu starten. Starten Sie es. Der Setup-Assistent wird geöffnet. Wählen Sie Weiter, Wieder Weiter für Standardeinstellungen> Im nächsten Fenster werden Sie aufgefordert, einige Komponenten herunterzuladen.

Wählen Sie Fertig stellen und der Downloadvorgang wird gestartet und dauert je nach Internetverbindung einige Minuten.

Installieren Sie Android Oreo auf dem PC - Android Studio Downloading Components

Schritt 4 Wenn der Downloadvorgang abgeschlossen ist, wird das Android Studio-Projektfenster geöffnet. Wählen Starten Sie ein neues Projekt > Nachdem das Projektkonfigurationsfenster geöffnet wurde, nehmen Sie keine Änderungen vor. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Weiter", bis Sie den Endpunkt erreichen.

Installieren Sie Android Oreo auf dem PC - Starten Sie ein neues Android-Projekt

Warten Sie nun einige Minuten, um Ihr Projekt zu bearbeiten. Wenn das Studio fertig ist, wird es geöffnet. Am unteren Rand des Fensters sehen Sie einen Fortschrittsbalken und einen Text mit Indizierungsdateien.

Wenn der Index-Scanvorgang abgeschlossen ist, verschwindet der Fortschrittsbalken und Sie können Android Studio verwenden.

Schritt: 5 Starten Sie AVD Manager - Um Android Oreo auf dem PC zu installieren, müssen Sie die Pixel- oder Nexus-Emulation mit dem AVD-Manager einstellen. Gehen Sie zu Extras> Android> AVD Manager In einem anderen Fenster wird der AVD Manager geöffnet.

Installieren Sie Android Oreo auf dem PC - Führen Sie den AVD Manager aus

Schritt: 6 Im Android Virtual Device Manager-Fenster Klicken Sie auf „Virtuelles Gerät erstellen. ” Das Geräteauswahlfenster wird angezeigt, in dem Sie das Gerät auswählen können, auf dem Android Oreo auf dem PC installiert werden soll. Hier wähle ich Pixel aus. Wenn Sie Android Oreo auf Nexus ausführen möchten, können Sie es auswählen.

Installieren Sie Android Oreo auf dem PC - Wählen Sie Pixel

Wählen Sie im nächsten Fenster Android O und klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen. Wenn Sie Nougat ausführen möchten, können Sie es auswählen. Es wird eingebaut.

Installieren Sie Android Oreo auf dem PC - Wählen Sie Android O.

Klicken Sie nach Abschluss des Downloads auf Weiter und dann auf Fertig stellen, um das virtuelle Gerät zum AVD-Manager hinzuzufügen. Im AVD Manager können Sie sehen, wie Nexus Device die Wiedergabetaste drückt, um Android Oreo Emulator auszuführen.

Installieren Sie Android Oreo auf dem PC - Führen Sie Android Oreo auf dem PC aus

Fertig, warten Sie einige Minuten und ein neues Fenster mit Pixel Emulator Basierend auf Android Oreo wird geöffnet.

Fazit.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ist dies dereinzige Möglichkeit, Android Oreo auf dem PC zu installieren. Obwohl Android Studio für einen Entwickler ist, um Android-Anwendung zu entwickeln. Der AVD-Manager hilft ihnen dabei, Anwendungen auf verschiedenen Geräten und in verschiedenen Umgebungen zu testen. Trotzdem ist es eine gute Möglichkeit, die Android O-Funktionen zu überprüfen und Android Oreo auszuprobieren, ohne Ihr aktuelles Betriebssystem zu ersetzen. Ich werde diesen Artikel mit einem neuen aktualisieren, wenn ich einen funktionierenden Emulator oder ein auf Oreo basierendes Android-Betriebssystem gefunden habe. Und wenn Sie einen anderen besseren Weg kennen, können Sie ihn gerne kommentieren, ich werde ihn aktualisieren.

Überprüfen Sie auch: Beste Android Oreo Launcher Apps für alle Android-Geräte.

Bemerkungen